Vorschläge für Stefanies neues Album gesucht

Stefanie Heinzmann sucht Ideen

Stefanie Heinzmann sucht Ideen

Gut gemeint ist die Idee ja: Stefanie Heinzmann fordert ihre Fans dazu auf, inhaltliche Vorschläge für ein neues Album zu machen. Einige davon dürften bald im Abfallkübel landen.

In Stockholm entsteht derzeit das neue Album von Stefanie Heinzmann. Inhaltliches dürfen die Fans mitbestimmen, wie die Sängerin auf Instagram schreibt. Tobson96 schlägt vor, dass Heinzmann über die «Freiheit bei Roadtrips» schreiben könnte. Ein weiterer User meint: «Vielleicht darüber, dass es menschlich ist, Fehler zu machen. Und dass man nicht alles machen muss, was andere von einem erwarten.» Natürlich könnte die Walliserin auch etwas machen «über das, was kommen wird», wie jemand anderes orakelt.

Manche werden gar richtig philosophisch: «Ich glaube, ich würde übers nächtliches Wachliegen schreiben, übers Erwachsensein, übers Alleinsein, über Druck oder übers Tanzen, über Heimat und Heimkommen.» Schön. Andere reagieren mit Augenzwinkern: «Über e Rägewurm, wo d Wäut entdeckt», kommentiert Andi Kopp. Ob Heinzmann dank dieser Vorschläge wieder einen Swiss Music Award holt, so wie hier 2016? Wir werden es sehen respektive hören.

Fast zweieinhalb Jahre ist es her, seit Stefanie ihr letztes Album «Chance of Rain» herausgebracht hat. 39 Wochen lang war es in den Schweizer Charts und kletterte dabei bis auf Platz vier.

Nun feilt die 28-Jährige in Stockholm an einer neuen Platte. Auf Instagram fordert Heinzmann ihre Fans dazu auf, ihr mitzuteilen, worüber sie denn schreiben soll.

Eingegangen sind bis dato ernsthafte, wenn auch nicht sonderlich kreative Vorschläge wie «Weltfrieden» oder «Respekt und Toleranz». Ein User schlägt zudem vor, einen Song über das, «was wirklich zählt», zu kreieren.

Nicht ganz überraschend melden sich bei Heinzmann auch einige einheimische Fans zu Wort: Die Sängerin solle sich doch «Ubär z'Wallis und di hibschu Bäärga, di Triibla und där Schnee» Gedanken machen. Oder wie wäre es mit einem Song über «die Fahrt durch den Lötschberg in die Heimat», wie es jemand anderes wünscht?

Einige nehmen Heinzmanns interaktive Aktion nicht ganz so ernst: Um «Köttbullar und Ikea» soll es auf dem neuen Album gehen, scherzt ein Instagram-User. Und eine Person, die sich Nehls0n nennt, kommentiert: «Essen! Eiersalat z. B. Kuss, du Nuss!»

Heinzmann wird wohl noch einige Köttbullar und Eier brauchen, bis sie die richtigen Songzeilen gefunden hat. Wann ihr neues Album erscheint, ist noch nicht klar.

Ein Gedanke zu „Vorschläge für Stefanies neues Album gesucht

  1. Ruth Goll

    Ich habe heute in der Coop-Zeitung ihr Bild mit der Aufforderung Ideen für ein neues Songalbum zu senden. Wieso müssen Sie sich abbilden mit zerschlissenen Hosen, diesem Armeleute-Look. Nehme nicht an, Sie haben so schwer gearbeitet, dass die Hosen Löcher bekamen. Ueberlegen Sie sich mal, wie das ist, kaputte Kleider produzieren zu müssen. Vielleicht wäre das mal ein Song, über die Arbeitsbedingungen in der Textilindustrie der Menschen in Indien, Bangladesh, China. Diese Menschen haben keine Alternative.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.