Stefanie glaubt nicht an Lena Meyer-Landrut

Gewinnt Lena Meyer-Landrut in Oslo?

Gewinnt Lena Meyer-Landrut in Oslo?

Sängerin Stefanie Heinzmann ist beim Schreiben eigener Songtexte noch erfolglos. Bislang seien alle Versuche in dieser Richtung «zu schlecht» gewesen, sagte die 21-jährige Schweizerin der «Berliner Zeitung» (Mittwochausgabe). «Ich bin noch klein und muss noch viel lernen. Aber ich sehe es optimistisch», fügte sie hinzu.

Zu dem Ende Mai anstehenden Eurovision Song Contest in Oslo sagte Heinzmann, die 2008 Gewinnerin eines Castings in Stefan Raabs Sendung «TV total» war: «Ehrlich gesagt, finde ich diesen Wettbewerb extrem unsympathisch.» Sie werde ihn aber in diesem Jahr - zum ersten Mal - verfolgen. Große Hoffnung, dass die deutsche Kandidatin Lena Meyer-Landrut weit vorne landet, hat sie aber nicht. Als Mitteleuropäer habe man eigentlich eh «keine Chance». Schließlich hätten die osteuropäischen Länder, die bei dem Wettbewerb für gewöhnlich in großer Zahl vertreten sind, einen ganz anderen Musikgeschmack: «Die stehen auf diese Glitter-Glamour-Juhu-Show.»

Ein Gedanke zu „Stefanie glaubt nicht an Lena Meyer-Landrut

  1. Pingback: Steffi glaubte nicht an Lena Meyer-Landruts Sieg « Stefanie Heinzmann News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.