Archiv der Kategorie: Votings

Stefanie ist für den "Glory 2015" nominiert

Glanz und Gloria

Glanz und Gloria

Am 19. Dezember 2015 verleiht die Redaktion von «Glanz Gloria» die «Glorys» im schweizer Fernsehen SRF1. Sehen Sie hier, wer 2015 in den vier Kategorien «Emotion», «Crazy», «Love» und «Style» nominiert ist.

Kategorie Style: Nicole Bernegger, Christa Rigozzi und Michael von der Heide.

Kategorie Crazy: Dodo, Julie Ordon und Madame Tricot.

Kategorie Love: Manu und Michèle Burkart, Nina Burri und Stefan Schwitter sowie Federico Pfaffen und Nicole Gabathuler.

Kategorie Emotion: Stefanie Heinzmann, Sarah Meier und Hannes Schmid.

Update: Die Würfel sind gefallen, Stefanie hat leider nicht gewonnen, Sarah Meier ist die Siegerin in der Kategorie "Emotion".

Stefanie für 1Live Krone 2015 nominiert

1Live Krone

1Live Krone

Der Radiosender "1Live" (WDR) verleiht am 3. Dezember 2015 in der Bochumer Jahrhunderthalle seinen Radiopreis, die Krone. Jetzt steht fest, welche Bands und Solokünstler sich Hoffnung auf die Auszeichnung machen dürfen.

Präsentiert wird die Show in diesem Jahr von den "1Live"-Moderatoren Tina Middendorf und Simon Beeck. Die Verleihung findet in diesem Jahr zum 16. Mal statt. Insgesamt wird die "1Live Krone 2015" in zehn Kategorien vergeben. Der Sender überträgt die Verleihung ab 20 Uhr im Radio und als Videostream auf www.1live.de, das WDR Fernsehen strahlt zeitversetzt ab 22 Uhr aus.

Die Liste der Nominierten ist lang und beinhaltet die angesagtesten Künstler der deutschen Musikszene. Als "Bester Künstler" gehen Mark Forster, Cro, Andreas Bourani, Marteria, Robin Schulz und Joris ins Rennen. Analog dazu sind in der Kategorie "Beste Künstlerin" Namika, Stefanie Heinzmann, Lena Meyer-Landrut, Anna Naklab und Sarah Connor nominiert.

Stefanie hat die 1Live Krone bereits 2008 als beste Newcomerin gewonnen. Schafft sie es noch einmal?

Update (4. Dezember 2015): Stefanie hat es leider nicht geschafft, sie hat aber gestern den Radio Regenbogen Award gewonnen.

Stefanie für MTV EMA 2015 nominiert

MTV-EMA-2015-MilanoAm 25. Oktober 2015 werden im Mediolanum Forum in Mailand zum 22. Mal die MTV European Music Awards an Grössen aus dem internationalen Musikbusiness vergeben.

Die Anwärter aus der Schweiz sind die fünf Nominierten in der Kategorie "Best Swiss Act". Es sind die Rapper Lo & Leduc und Stress, Stefanie Heinzmann, DJ Antoine sowie die Indie-Folk-Rocker von 77 Bombay Street. Das Voting ist ab sofort eröffnet. Verliehen wird der Award für den "Best Swiss Act" bereits am 16. Oktober 2015 in Zürich.

Update: Stefanie geht als Sieger aus der schweizer Abstimmung hervor und kommt nun ins weltweite Voting.

Update 2: Stefanie Heinzmann bekam im Onlinevoting zum «World Wide Act: Europe» nicht genügend Stimmen. Diese Trophäe ging an den Italiener Marco Mengoni.

Battle um Stefanie Heinzmann Konzert

Es klingelt zur großen Pause – und auf dem Schulhof rockt Stefanie Heinzmann? Der Traum vieler Schüler könnte wahr werden. Tausende haben im Konzert-Battle des Radiosenders 89.0 RTL bereits für das Eichsfeld Gymnasium (EGD) ihre Stimme abgegeben.

Duderstadt. Bei dem Promotion-Spiel des Senders gewinnt die Schule mit den meisten Votes im Internet einen Auftritt eines angesagten Rockstars auf dem Schulhof. Das EGD liefert sich im Battle um Stefanie Heinzmann bisher ein Kopf-an-Kopf-Rennen mit einer Schule aus Schkopau um den ersten Platz. „Ich hoffe, alle stimmen für uns“, bittet EGD-Schülerin Anna Arand (13) die Eichsfelder Bevölkerung, denn jeder darf mitmachen und auch mehrfach seine Stimme abgeben.

Am EGD wurde eine Konferenz einberufen, um die Rahmenbedingungen abzuklären, falls das Konzert tatsächlich in Duderstadt stattfinden sollte. „In Worbis ist die Sache eskaliert, weil man nicht vorbereitet war“, nennt EGD-Schulleiter Thomas Nebenführ den Grund für die vorzeitigen Absprachen mit Polizei, Landkreis und Stadtverwaltung. Nachdem das gewonnene Konzert mit Graham Candy von der Worbiser Schulleitung kurzfristig verboten wurde, kam es zum Streik der Schüler und zu Handgreiflichkeiten des Schulleiters gegen eine Schülerin.

Die Verantwortung und Sicherheitsmaßnahmen für das Schulhof-Konzert lägen zwar bei RTL, „aber die Security muss dennoch mit der Polizei kooperieren“, bestätigt Otto Moneke, Leiter des Duderstädter Polizeikommissariats. „Aber ich sehe da keinerlei Probleme, das Konzert stattfinden zu lassen. Wir drücken Duderstadt die Daumen“, so Moneke. Auch Landkreis und Stadtverwaltung gaben „grünes Licht“, so Nebenführ. Sollte das EGD gewinnen, würde Stefanie Heinzmann am Montag, 4. Mai, um 12.30 Uhr auf dem Schulhof spielen. „Dann sind die Abiturienten mit den Prüfungen an diesem Tag durch“, bedenkt Nebenführ. Das Konzert würde etwa eine halbe Stunde dauern, so dass die Fahrschüler ihre Busse erreichen könnten.

Inzwischen hat sich auch die Integrative Gesamtschule St. Ursula als zweite Duderstädter Schule am Konzert-Battle beteiligt. „Sollten wir gewinnen, gibt es bei uns keine Bedenken für eine Konzertveranstaltung“, bestätigt Schulleiterin Daniela Breckerbohm. Die St.-Ursula-Schule müsse als Privatschule nur mit dem Bistum Hildesheim als Schulträger die Rahmenbedingungen abklären.

Die Votes laufen noch bis Donnerstag, 30. April, um 9 Uhr. Wer sich beteiligen möchte, findet die Teilnahmebedingungen bei 89.0rtl.de.

Votet jetzt für Stefanie bei den Swiss Music Awards 2014

Message von Stefanie:

"Meine Lieben… Hier könnt ihr voten…(für mich natürlich)
=D für ne schicke Nominierung als bester Live Act bei den Swiss Music Awards…!! Also ich würd mich ja freuen… ♥"

Hier der Link:

http://m-budget.migros.ch/de/band/sma-wildcard?band_search[q]=stefanie+heinzmann

Wer mitmacht, kann Tickets für die Swiss Music Awards 2014 gewinnen!