Ist Stefanie die schweizer Lena?

Bekommt Lena bald Konkurrenz von Steffi?

Bekommt Lena bald Konkurrenz von Steffi?

Seit Michael von der Heide mit nur gerade zwei Punkten vom ESC in Oslo nach Hause kam, fragt man sich, wer 2011 wohl sein Glück versuchen wird. Schnell kommt einen Stefanie Heinzmann als Schweizer Lena in den Sinn – schliesslich sind beide Sängerinnen etwa gleich alt, geben sich natürlich und haben eine gute Stimme.

Sowohl Marc Sway als auch Roger Cicero könnten sich Stefanie Heinzmann gut auf der ESC-Bühne vorstellen. «Sie hat eine bezaubernde Stimme», findet Marc Sway. Und der deutsche Sänger Roger Cicero ergänzt: «Wenn sie das Spektakel mitmacht, fände ich das eine super Idee.»

Ganz anders Pepe Lienhard. Er rät der Walliser Sängerin sogar von einer ESC-Teilnahme ab: «Wenn Stefanie am Eurovision Song Contest mitmachen würde, wäre das für mich wie ein 'Nachzieher'». «Stefanie singt ähnlich wie Lena, nur viel besser. Ich fände es komisch, wenn sie am ESC teilnehmen würde.»

Und Stefanie Heinzmann selbst? Die Walliserin meint zwar «sag niemals nie», doch schlussendlich legt sie sich doch auf ein «eher nein» fest.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.