Stefanie ist hat sich bei "The Voice" in einen Punkrocker verliebt

Hat Stefanie Heinzmann einen neuen Freund?

Hat Stefanie Heinzmann einen neuen Freund?

Die Walliser Rockröhre Stefanie Heinzmann scheint ihr Herz an den Zürcher Punkrocker Sven Wallwork von der Band Snitch verloren zu haben. Doch bestätigen wollte sie dies in der Sonntagspresse nicht.

Wie «SonntagsBlick» berichtet, hat sich Stefanie Heinzmann in einen Produktionsmitarbeiter der Sendung «The Voice of Switzerland» verliebt. Die 25-Jährige soll während der letzten Wochen immer wieder mit dem tätowierten Zürcher Punkrocker geturtelt haben.

Ein Bekannter erklärt gegenüber der Boulevardzeitung, dass sich die beiden während der Aufzeichnungen für die Sendung «immer heimlich getroffen haben».

Heinzmann wollte sich zu ihrem neuen Liebesglück nicht äussern. Doch «SonntagsBlick» scheint zu wissen, dass «ihre verliebten Blicke in Richtung Herzblatt mehr sagen als tausend Worte».

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.