Stefanie wirbt für McOptic

Stefanie Heinzmann und Gilbert Gress

Stefanie Heinzmann und Gilbert Gress

Pop- und Soulsängerin Stefanie Heinzmann ist neue Botschafterin für McOptic (früher: McOptik). In der neusten Kampagne zeigt sie, auf welche Brillen und auf welchen Service sie nicht mehr verzichten möchte. Unterstützt wird sie dabei vom Routinier im Brillen-Geschäft: Fussball-Legende Gilbert Gress.

Stefanie Heinzmann ist das neue Gesicht von McOptic. Die 26-Jährige ist ab sofort neben Gilbert Gress unter anderem in TV-Spots, auf Plakaten und in Prospekten zu sehen. «Uns ist es wichtig, mit Testimonials zu arbeiten, die eine grosse Affinität zu Brillen haben und diese als wichtiges Styling-Element nutzen», sagt Nicolas Schibler, Geschäftsleitungsmitglied von McOptic. «Mit Gilbert Gress und Stefanie Heinzmann haben wir zwei absolute Brillengesichter gefunden.»

Heinzmann beschreibt den Bezug zu ihrem Markenzeichen so: «Ich habe sechs verschiede Brillen und es macht wirklich Spass zu beobachten, wie sich mein Gesicht mit jeder Brille verändert. Meine Brille passt immer zu meiner aktuellen Gefühlslage.»

Kürzlich fand der Dreh des TV-Spots und das Kampagnen-Shooting mit dem neuen McOptic-Duo Heinzmann und Gress statt. Mit Heinzmann setzt McOptic dabei auf einen neuen nationalen Markenauftritt und ein neues Logo mit angepasster Schreibweise.

Ein Gedanke zu „Stefanie wirbt für McOptic

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.